Seminare und Fachstudienreisen
Wissen und Erfahrungen weitergeben

Ein erfolgreiches Engagement in Mittel- und Osteuropa bedingt vertiefte Kenntnisse der wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Verhältnisse im Zielland. In Zusammenarbeit mit Partnern und Partnerorganisationen organisieren wir Seminare und Fachstudienreisen und übernehmen auch Aufträge für die Organisation von Anlässen mit dem Themenschwerpunkt Mittel- und Osteuropa.

Die Seminare finden hauptsächlich im deutschsprachigen Raum statt und sollen den Teilnehmern die mittel- und osteuropäischen Länder näher bringen, Impulse geben und Informationen und Kontakte vermitteln.

Die Fachstudienreisen führen direkt in die mittel- und osteuropäischen Länder. SwissCEE organisiert die Reise vom Abflug bis zur Rückkehr mit dem gesamten fachlichen und gesellschaftlichen Programm.

In den vierteljährlich erscheinenden SwissCEE update machen wir auf die aktuellen Seminare und Fachstudienreisen aufmerksam. Abonnieren Sie die SwissCEE update mit unserem Kontaktformular.


Osec, Business Network Switzerland, Axel Bermeitinger, Regionaldirektor Europa
Das Seminar „Business mit und in Mittel-/Osteuropa“ mit SwissCEE als Kooperationspartner stösst bei den über 70 Teilnehmern aus Wirtschaft und Politik auf grosse Begeisterung.

FORUM BLECH, Norbert Marquart, Vorstand
"Durch die Fachstudienreise konnten wir direkte Vergleiche zu unseren Mitgliedsfirmen erstellen. Das Qualitätsdenken und -handeln in der Tschechischen Republik ist von unserem nicht mehr weit entfernt."